Blog von kissendirekt.de

Alpaka-Wolle

die Heimat der Alpakas sind die südamerikanischen Anden. Schon vor 5.000 Jahren züchteten die Ureinwohner diese Kamelart. Die Nutztiere wurden als Fleischlieferant, als Lastentier und insbesondere als Wolllieferant gehalten.

Wolle - feine Tier-Fasern

Tierische Fasern werden aus den Haaren von verschiedenen Tieren gewonnen. Eine Ausnahme bildet hier die Seidenfaser, die vom Kokon der Seidenraupe hergestellt wird.

Naturfaser der Kokosnuss

Hier ist sind nur die Fasern der Kokos zu nennen. Aus der äußeren Umhüllung der Kokosnuss wird die Naturfaser gewonnen

Abacá-Pflanze

Die Heimat der Abacá-Pflanze aus der Familie der Bananengewächse ist Ostasien. Die auch geführte Bezeichnung Manilahanf geht zurück auf den wichtigsten Ausfuhrhafe