Blog von kissendirekt.de

Gewebearten

Textile Flächen werden durch unterschiedliche Gewebearten hergestellt.
Da ist als erstes das sog Buntgewebe zu nennen. Ein Buntgewebe weist Musterungen auf, die durch den Wechsel von Kettfäden und Schussfäden entstehen

Grundlagen der Bindungen von Geweben

Die Art der Kreuzung von Kettfäden und Schussfäden in einem Gewebe heißt Bindung.
Es gibt drei Grundbindungen: Leinwandbindung, Köperbindung, Atlasbindung

Die Web-Technik

Das Weben ist einer der ältesten Techniken zur Herstellung von Stoffen.

Textilpflege

Textilpflege und deren Symbole

Mischen von Faserstoffen

Durch das Mischen von Faserstoffen sollen evtl. nachteilige Eigenschaften kompensiert werden.

Faserfeinheit (Titer)

Die Feinheit einer Faser kann in Gruppen eingeteilt werden. Von Mikrofaser bis Grobfaser.

Eigenschaften und Erkennung von Fasern

Einfache Prüfmethoden einen Faserstoff zu erkennen, bei fehlender Kennzeichnung

Chemiefaser aus anorganischen Stoffen

Anorganische Stoffe, haben keine Kohlenstoff-Ketten, wie zum Beispiel Metalle oder anorganische Salze. Beim Versuch sie zu verbrennen, geschieht gar nichts oder sie verschmelzen.

Polyvinylalkohol - PVAL

Polyvinylakohol eine Chemiefaser aus synthetischen Polymeren

Frühlings-Angebote

aktuelle Frühlingsangebote bei kissendirekt.de. Alle Outdoor-Artikel sind reduziert.

Polyethylen und Polypropylen

Polyethylen und Polypropylen sind Chemiefasern aus synthetischen Polymeren (ein chemischer Stoff, der aus Makromolekülen besteht) und gehören zur Gruppe der Polyolefine (Polyalkene).

Ashley Wilde Modelle bei MAGMA

The New Collection of Ashley Wilde - only by MAGMA
1 von 5